Seminarkalender

Seminarkalender

Auf dieser Seite finden Sie einen Überblick über die Termine unserer Seminare, Workshops und Events. Hier erreichen Sie auch die Anmeldeformulare.

14-05-2018 (Montag)

ASANA: Kundalini Tantra Yoga 14-05-18

tl_files/asana/kundalini-tantra-yoga-banner600x165.jpg

Kundalini Tantra Yoga wurde vom balinesischen Yoga- und Tantrameister Sri Jaya Shakti für Menschen der heutigen Zeit entwickelt. Es verbindet die traditionellen Yoga-Haltungen mit dynamischer Atmung und fließenden Bewegungen. Es zielt darauf ab, den Körper und vor allem den Beckenbereich zu lockern, damit Blockaden aufgelöst und sich die Kundalini-Energie ausbreiten kann.

Wir haben Kundalini Tantra Yoga im Ashram Munivara in Junjungan auf Bali kennen gelernt und waren absolut begeistert davon. Es eignet sich vor allem für Einsteiger, denen es schwer fällt, die üblichen Yoga-Positionen (z.B. des Hatha Yogas) einzunehmen und zu halten.

Weiterlesen …

15-05-2018 (Dienstag)

ASANA: Offener Tantramassage-Abend-15-05-18

tl_files/asana/offene-tantramassage-abende.jpg

Die Tantramassage ist eine im wahrsten Sinne des Wortes "ganzheitliche" Massage. Kein Körperteil wird betont, aber auch keines ausgelassen. Sie führt in eine tiefe körperliche Entspannung bei gleichzeitiger Erweckung von viel sinnlicher Energie und Erlebnisfähigkeit.

Die Tantramassage beruht auf den philosophischen Ideen des Tantra, die einen Ausgleich der Polaritäten sucht. Mit langen Massagestrichen werden die verschiedenen Körperbereiche und die Chakren verbunden. Bei den Chakren handelt es sich um sieben Energiezentren im Körper, die entlang der Wirbelsäule angeordnet sind. Jedes Chakra ist mit bestimmten Körperfunktionen verbunden und repräsentiert dessen Qualitäten. Sehr häufig wird bei der Tantramassage beispielsweise das 2. Chakra (Sexualenergie) mit dem 4. Chakra (Herzenergie) über lange Massagestriche verbunden, um so Herz und Sex zu vereinen.

Weiterlesen …

05-06-2018 (Dienstag)

ASANA: Lachyoga & Tanz

tl_files/asana/lachyoga600x165.png

Bring mit Lachen wieder mehr Lebensfreude in dein Leben. Wenn du gerne lachst und dich bewegst, bist du in dieser Gruppe genau richtig. Durch das Lachyoga und der Kraft des Tanzens mit anderen Menschen wird die gute Laune und das entspannende Lachen hervorgerufen. Es gibt Entspannungs- und Atemübungen und eine Reihe von Lach- und Tanzsequenzen. Ganz egal ob du absichtlich oder spontan lachst, der Körper unterscheidet hier nicht, sondern es wird ihm einfach "Freude" signalisiert und sofort Glückshormone ausgeschüttet. Stresshormonspiegel sinkt, der Stoffwechsel wird angeregt und die Schmerzempfindung verringert.

Weiterlesen …

06-06-2018 (Mittwoch)

ASANA: Shaktis Power - Frauenkreis Rheinland 06.06.18

tl_files/asana/frauenkreis-rheinland600x165.png

Einmal im Monat findet in Krefeld ein Frauenkreis statt. Im Kreis der Frauen werden wir in die weibliche Kraft eintauchen und die weibliche Seite hervorholen, sanfte und kraftvolle Übungen machen, viele Themen ansprechen die nur unter Frauen wirklich Platz haben. Die Begleitung und Stärkung von Frauen ist mir ein besonderes Anliegen.

Im Kreis von Frauen kann tiefe Heilung  der Weiblichkeit geschehen. Hier kannst du dich ganz anders öffen als in einer gemischten Gruppe.

Erkenne im Gegenüber von wunderbaren Frauen deine Einzigartigkeit, deine Größe, deine Kraft die zu sein, die du wirklich bist. Tanke dich an diesem Abend vollkommen auf mit dieser wunderbaren Frauenenergie, geh gestärkt und erfüllt nach Hause und fühle dich genährt.

Die Abende beinhalten Tanz, Meditation, sinnliche und kraftvolle Übungen, Gesprächskreise und vieles mehr. Jeder Abend wird  individuell gestaltet.

Weiterlesen …

07-06-2018 (Donnerstag)

ASANA: Shivas Power - Männerclan-Rheinland 07.06.18

tl_files/grafikbanner/maennerclan600x166.png

Es gibt einiges, was du als Mann nur bei Männern finden kannst! Kraftvolle Kriegerenergie, authentische Begegnungen, echte Männerfreundschaften, offene Gespräche, den Mut, sich seinen Gefühlen zu stellen, die eigenen Kraftquellen entdecken und vieles mehr.

Der Männerclan Rheinland ist ein monatliches Treffen von Männern aller Altersgruppen, die ein neues Verständnis von Männlichkeit entwickelt haben. Die Leitung und der Kern der Gruppe besteht aus Männern, die auf Ihrem Weg zu einer neuen Männlichkeit Männertrainings besucht haben und die die gemeinsam gemachten Erfahrungen und den hohen Energielevel aus den Trainings in den eigenen Alltag integrieren wollen. Über Rituale, Übungen, Meditationen usw. wird bei den Gruppentreffen männliche Energie aufgebaut, so dass jeder Teilnehmer gestärkt aus den Treffen heraus geht. Nach dem körperlich aktiven Teil des Abends schließt sich ein Redekreis für offene Männergespräche an.

Weiterlesen …

09-06-2018 (Samstag)

Himmlisch-Weiblich - Tantratag für Frauen

09.06.2018

Unsere Intention ist es, dir wieder freien Zugang zu deiner Identität als Frau zu eröffnen, dich als sinnliche, schöne und sexuelle Frau zu erleben. Sobald du dir deiner Weiblichkeit bewusst bist, wirst du auch selbstbewusster mit dir und deiner Sexualität umgehen.

Weiterlesen …

12-06-2018 (Dienstag)

ASANA: Einführung in die Meditation 12.06.18

19:00 - 01:00

tl_files/asana/einfuehrung-in-die-meditation600x165.png

Wach, entspannt und geistesklar, so lässt sich die Wirkung von Meditation beschreiben. Ihre positive Wirkung ist inzwischen allgemein anerkannt. Meditation beruhigt, klärt die Gedanken, baut Stress ab und wirkt ganz direkt auf den Geist ein. An den vier Seminarabenden stellen wir unterschiedliche Ansätze der Meditation vor und üben sie praktisch. Darunter Meditationen aus dem buddhistischen und hinduistischen Kontext, Körpermeditationen von Osho, Atemmeditation, Gehmeditation u.a. Diese Seminarreihe dient dazu, unterschiedliche Meditationen kennen zu lernen, um dann die individuell passende für sich zu finden und weiter zu praktizieren.

Weiterlesen …

13-06-2018 (Mittwoch)

ASANA: Vortrags- und Praxisabend "Shiva- und Shakti-Qualitäten erkennen und erfahren"

19:00 - 01:00

tl_files/asana/shiva-shakti600x165.png

In allen östlichen Weisheitlehren wie dem Taoismus, dem Hinduismus und auch dem Tantrismus gibt es die Vorstellung, dass es zwei gegensätzliche und zugleich komplementäre Kräfte gibt, die immer gemeinsam auftreten. Jeder noch so kleine Baustein der Welt beruht auf der Anziehung zweier Pole gegensätzlicher Ladung. Zwischen den beiden Polen fließt Energie und entsteht eine Kraft - dort ist das Leben. Genau diese Kraft nutzen Tantriker für ihre spirituelle Entwicklung.

Im Tantra repräsentiert Shiva, das männliche Prinzip, das stets gleich bleibende Bewusstsein, dass das Universum durchdringt. Shakti, das weibliche Prinzip, dagegen ist die kosmische Grundenergie, aus der alles besteht: Licht, Klang, Materie, Gedanken und Emotionen. Sie werden nicht als Götter verehrt (wenn man vom Volkshinduismus bzw. -tantrismus absieht) sondern als Symboliken für die Polarität, aus der die Welt besteht. Shakti ist das was wahrgenommen wird und Shiva das Bewusstsein als Urgrund jedweder Erfahrung.

Weiterlesen …

19-06-2018 (Dienstag)

ASANA: Einführung in die Meditation 19.06.18

19:00 - 01:00

tl_files/asana/einfuehrung-in-die-meditation600x165.png

Wach, entspannt und geistesklar, so lässt sich die Wirkung von Meditation beschreiben. Ihre positive Wirkung ist inzwischen allgemein anerkannt. Meditation beruhigt, klärt die Gedanken, baut Stress ab und wirkt ganz direkt auf den Geist ein. An den vier Seminarabenden stellen wir unterschiedliche Ansätze der Meditation vor und üben sie praktisch. Darunter Meditationen aus dem buddhistischen und hinduistischen Kontext, Körpermeditationen von Osho, Atemmeditation, Gehmeditation u.a. Diese Seminarreihe dient dazu, unterschiedliche Meditationen kennen zu lernen, um dann die individuell passende für sich zu finden und weiter zu praktizieren.

Weiterlesen …

20-06-2018 (Mittwoch)

ASANA: Offener Tantramassage-Abend-20-06-18

tl_files/asana/offene-tantramassage-abende.jpg

Die Tantramassage ist eine im wahrsten Sinne des Wortes "ganzheitliche" Massage. Kein Körperteil wird betont, aber auch keines ausgelassen. Sie führt in eine tiefe körperliche Entspannung bei gleichzeitiger Erweckung von viel sinnlicher Energie und Erlebnisfähigkeit.

Die Tantramassage beruht auf den philosophischen Ideen des Tantra, die einen Ausgleich der Polaritäten sucht. Mit langen Massagestrichen werden die verschiedenen Körperbereiche und die Chakren verbunden. Bei den Chakren handelt es sich um sieben Energiezentren im Körper, die entlang der Wirbelsäule angeordnet sind. Jedes Chakra ist mit bestimmten Körperfunktionen verbunden und repräsentiert dessen Qualitäten. Sehr häufig wird bei der Tantramassage beispielsweise das 2. Chakra (Sexualenergie) mit dem 4. Chakra (Herzenergie) über lange Massagestriche verbunden, um so Herz und Sex zu vereinen.

Weiterlesen …

21-06-2018 (Donnerstag)

Himmlisch Lieben für Paare 21.-24.06.2018

21-06-2018 - 24-06-2018

tl_files/bewusstes-lieben/seminar-himmlisch-lieben.png

21.-24.06.2018 - Slow Sex, Bewusster Sex, Stiller Sex, Tantra & Co: Die Kunst des bewussten Liebens.

Viele Paare wünschen sich eine Veränderung in ihrem Liebesleben, haben aber noch keine konkrete Idee, in welche Richtung dies gehen soll. In unseren Himmlisch-Lieben-Seminaren lernen Paare jeden Alters und Beziehungsdauer neben der reinen Wissensvermittlung auch ganz praktisch, das sexuelle Beisammensein zu entschleunigen, sich beim Liebesspiel zu entspannen und jeden Moment ganz bewusst zu erleben.

Weiterlesen …

26-06-2018 (Dienstag)

ASANA: Einführung in die Meditation 26.06.18

19:00 - 01:00

tl_files/asana/einfuehrung-in-die-meditation600x165.png

Wach, entspannt und geistesklar, so lässt sich die Wirkung von Meditation beschreiben. Ihre positive Wirkung ist inzwischen allgemein anerkannt. Meditation beruhigt, klärt die Gedanken, baut Stress ab und wirkt ganz direkt auf den Geist ein. An den vier Seminarabenden stellen wir unterschiedliche Ansätze der Meditation vor und üben sie praktisch. Darunter Meditationen aus dem buddhistischen und hinduistischen Kontext, Körpermeditationen von Osho, Atemmeditation, Gehmeditation u.a. Diese Seminarreihe dient dazu, unterschiedliche Meditationen kennen zu lernen, um dann die individuell passende für sich zu finden und weiter zu praktizieren.

Weiterlesen …

27-06-2018 (Mittwoch)

ASANA: Tantrischer Sangha Rheinland

tl_files/asana/tantrischer-sangha600x165.png

Tantra ist ein spiritueller Weg mittels praktischer Selbsterfahrung. Alle Phänomene und Erscheinungsformen dieser Welt werden dabei als Lernerfahrung und Unterstützung angenommen. Nichts wird ausgegrenzt oder abgelehnt. Es ist eine ganzheitliche Weltsicht, die durch die sieben Chakren und die Kundalini-Energie symbolisiert underfahren wird. Bei uns im Westen wird dem zweiten Chakra, dem Sexualchakra, die größte Aufmerksamkeit gewidmet, weil wir diese noch nicht transformiert und integriert haben.

Die jahrhunderte alte tantrische Tradition hat viele wirkungsvolle Rituale und Übungen entwickelt, um ein höheres Bewusstsein und spirituelle Erfahrungen zu machen. Dazu gehören Mantren, Yantren, Yoga, Meditation, Pujas (Zeremonien) und Rituale. Es macht aber auch wenig Sinn, diese Elemente eins zu eins in die heutige Zeit zu übertragen. Dafür ist unsere westliche Welt zu verschieden von der östlichen Gesellschaft vor mehreren hundert Jahren. Außerdem haben wir in unserer Kultur eine Menge wichtiger Erkenntnisse und Methoden entwickelt, die äußerst wirksam sind und einbezogen werden sollten. Beispiele dafür sind die Gleichberechtigung von Männern und Frauen, psychologische Methoden und wissenschaftliche Erkenntnisse. 

Weiterlesen …

30-06-2018 (Samstag)

Tantrisches Delphinarium

tl_files/bilder/seminare/tantrisches-delphinarium.png

Achtsam-sinnliche Begegnungen im warmen Ölbad in Krefeld. Wenn wir unsere regelmäßigen Seminarteilnehmer fragen, welches Tantra-Erlebnis sie am meisten beeindruckte, hören wir in den meisten Fällen die Antwort: das Öl-Ritual im tantrischen Delphinarium. Wegen des nicht unerheblichen Aufwands, der notwendigen Investitionen und baulichen Voraussetzungen sind wir einer der wenigen Anbieter deutschland- wenn nicht sogar weltweit, die dieses außergewöhnliche Ritual im Programm haben.

Weiterlesen …

03-07-2018 (Dienstag)

ASANA: Lachyoga & Tanz

tl_files/asana/lachyoga600x165.png

Bring mit Lachen wieder mehr Lebensfreude in dein Leben. Wenn du gerne lachst und dich bewegst, bist du in dieser Gruppe genau richtig. Durch das Lachyoga und der Kraft des Tanzens mit anderen Menschen wird die gute Laune und das entspannende Lachen hervorgerufen. Es gibt Entspannungs- und Atemübungen und eine Reihe von Lach- und Tanzsequenzen. Ganz egal ob du absichtlich oder spontan lachst, der Körper unterscheidet hier nicht, sondern es wird ihm einfach "Freude" signalisiert und sofort Glückshormone ausgeschüttet. Stresshormonspiegel sinkt, der Stoffwechsel wird angeregt und die Schmerzempfindung verringert.

Weiterlesen …

04-07-2018 (Mittwoch)

ASANA: Shivas Power - Frauenkreis Rheinland 04.07.18

tl_files/asana/frauenkreis-rheinland600x165.png

Einmal im Monat findet in Krefeld ein Frauenkreis statt. Im Kreis der Frauen werden wir in die weibliche Kraft eintauchen und die weibliche Seite hervorholen, sanfte und kraftvolle Übungen machen, viele Themen ansprechen die nur unter Frauen wirklich Platz haben. Die Begleitung und Stärkung von Frauen ist mir ein besonderes Anliegen.

Im Kreis von Frauen kann tiefe Heilung  der Weiblichkeit geschehen. Hier kannst du dich ganz anders öffen als in einer gemischten Gruppe.

Erkenne im Gegenüber von wunderbaren Frauen deine Einzigartigkeit, deine Größe, deine Kraft die zu sein, die du wirklich bist. Tanke dich an diesem Abend vollkommen auf mit dieser wunderbaren Frauenenergie, geh gestärkt und erfüllt nach Hause und fühle dich genährt.

Die Abende beinhalten Tanz, Meditation, sinnliche und kraftvolle Übungen, Gesprächskreise und vieles mehr. Jeder Abend wird individuell gestaltet.

Weiterlesen …

10-07-2018 (Dienstag)

ASANA: Einführung in die Meditation 10.07.18

19:00 - 01:00

tl_files/asana/einfuehrung-in-die-meditation600x165.png

Wach, entspannt und geistesklar, so lässt sich die Wirkung von Meditation beschreiben. Ihre positive Wirkung ist inzwischen allgemein anerkannt. Meditation beruhigt, klärt die Gedanken, baut Stress ab und wirkt ganz direkt auf den Geist ein. An den vier Seminarabenden stellen wir unterschiedliche Ansätze der Meditation vor und üben sie praktisch. Darunter Meditationen aus dem buddhistischen und hinduistischen Kontext, Körpermeditationen von Osho, Atemmeditation, Gehmeditation u.a. Diese Seminarreihe dient dazu, unterschiedliche Meditationen kennen zu lernen, um dann die individuell passende für sich zu finden und weiter zu praktizieren.

Weiterlesen …

12-07-2018 (Donnerstag)

ASANA: AUM-Meditation - Awareness Understanding Meditation 12.07.18

tl_files/asana/aum-meditation.png

Die AUM-Meditation ist eine sehr intensive aktive Meditationstechnik, bei der wir lernen, dass wir mehr sind als unser Gefühl. Manchmal denken wir, dass ein Gefühl uns ganz im Griff hat, ohne dass wir etwas dagegen tun können. Die AUM-Meditation dagegen lehrt uns, dass wir ganz in ein Gefühl eintauchen können, es bewusst wahr nehmen, es aber auch wieder verlassen können.

Während der AUM werden Gefühlsszenarien wie Liebe, Hass, Vergebung, Trauer, Lachen, Verrückt-Sein, Sinnlichkeit und Stille durchgespielt und schärft dadurch dein Bewusstsein bezüglich deiner Gefühle. Das gemeinsame Ausdrücken der Gefühle und das Miteinander in der Gruppe zeigt dir, dass du auch bei tiefen Gefühlen nicht allein bist. Außerdem übernehmen die anderen Teilnehmer eine Art Spiegelfunktion für dich.

Die AUM ist laut und leise, fröhlich und traurig, aktiv und ruhig - und du merkst, dass du durch all diese Gefühle hindurch gehen und auch wieder verlassen kannst.

Weiterlesen …

18-07-2018 (Mittwoch)

ASANA: Offener Tantramassage-Abend-18-07-18

tl_files/asana/offene-tantramassage-abende.jpg

Die Tantramassage ist eine im wahrsten Sinne des Wortes "ganzheitliche" Massage. Kein Körperteil wird betont, aber auch keines ausgelassen. Sie führt in eine tiefe körperliche Entspannung bei gleichzeitiger Erweckung von viel sinnlicher Energie und Erlebnisfähigkeit.

Die Tantramassage beruht auf den philosophischen Ideen des Tantra, die einen Ausgleich der Polaritäten sucht. Mit langen Massagestrichen werden die verschiedenen Körperbereiche und die Chakren verbunden. Bei den Chakren handelt es sich um sieben Energiezentren im Körper, die entlang der Wirbelsäule angeordnet sind. Jedes Chakra ist mit bestimmten Körperfunktionen verbunden und repräsentiert dessen Qualitäten. Sehr häufig wird bei der Tantramassage beispielsweise das 2. Chakra (Sexualenergie) mit dem 4. Chakra (Herzenergie) über lange Massagestriche verbunden, um so Herz und Sex zu vereinen.

Weiterlesen …

18-08-2018 (Samstag)

Himmlisch-Weiblich - Tantratag für Frauen

18.08.2018

Unsere Intention ist es, dir wieder freien Zugang zu deiner Identität als Frau zu eröffnen, dich als sinnliche, schöne und sexuelle Frau zu erleben. Sobald du dir deiner Weiblichkeit bewusst bist, wirst du auch selbstbewusster mit dir und deiner Sexualität umgehen.

Weiterlesen …

02-09-2018 (Sonntag)

Tantra auf Korfu 02.-07.09.2018

Sonntag, 02. September bis Freitag, 07. September 2017

Tantraurlaub auf Korfu - "Das Leben bunter machen auf der grünen Insel"

Eine Seminar- und Urlaubswoche, die dir neue Horizonte öffnet

Tantrische Rituale, achtsame Berührungen, Tantramassagen, Lachyoga, Rebirthing, Meditationen und viele Übungen für Körper, Geist und Seele.

Mit dem Tantraurlaub auf Korfu bieten wir eine Kombination aus sinnlicher Selbsterfahrung und Gruppenurlaub an. Mittels tantrischen Ritualen und Übungen, kraftvollen Meditationen, Lachyoga, sinnlichen Begegnungen und höchster Achtsamkeit geht es um inneres und äußeres Berührt sein.

Weiterlesen …

21-09-2018 (Freitag)

Einführung in Lachyoga und Ausbildung zum Lachyoga-LEITER/in, Level 1

21.-23.09.2018

Dies ist ein Basistraining, in dem die Teilnehmer lernen, wie man eine Lachyoga-Session für Lachclubs, Organisationen, Senioren, Schulkinder und Menschen mit besonderen Bedürfnissen durchführt. Sie erwerben hier die grundlegenden Fähigkeiten, um eine Lachyoga-Session und die anschließende Lach-Meditation anzuleiten. Sie lernen etwas über die Entstehung, das Konzept, die Philosophie und die verschiedenen Schritte im Lachyoga und in der Lach-Meditation.

Weiterlesen …

03-10-2018 (Mittwoch)

Orgasmische Körpermeditation 03.10.18

tl_files/orgasmische-meditation/seminar-orgasmische-koerpermeditation.png

Entspannung und sexuelle Energie! Der Ursprung des Universum ist der Urknall - ein gewaltiger Orgasmus, aus dem alles entstand. Das ganze Universum ist orgasmische Energie, die wir jederzeit selbst spüren können, wenn wir unsere Aufmerksamkeit dorthin richten, wo wir selbst Urheber orgasmischer Energie sein können - in unserem Herzen, unserem Kopf und unseren Genitalien.

Die Taoisten sagen sogar: Da der Mensch durch einen Orgasmus empfangen wird und jede Zelle seines Körpers von orgasmischer Energie durchdrungen ist, hängt seine Gesundheit von der regelmäßigen Wahrnehmung dieser verjüngenden, orgasmischen Energie ab. Sobald wir diese Energie in unserem Körper zirkulieren lassen, wird unsere Vitalität enorm zunehmen.

Bestandteil an diesem Tag ist die Orgasmische Meditation in Verbindung mit Elementen aus der Körperentspannungsmassage.

Weiterlesen …

06-10-2018 (Samstag)

Tantrisches Delphinarium

Achtsam-sinnliche Begegnungen im warmen Ölbad in Krefeld. Wenn wir unsere regelmäßigen Seminarteilnehmer fragen, welches Tantra-Erlebnis sie am meisten beeindruckte, hören wir in den meisten Fällen die Antwort: das Öl-Ritual im tantrischen Delphinarium. Wegen des nicht unerheblichen Aufwands, der notwendigen Investitionen und baulichen Voraussetzungen sind wir einer der wenigen Anbieter deutschland- wenn nicht sogar weltweit, die dieses außergewöhnliche Ritual im Programm haben.

Weiterlesen …

01-11-2018 (Donnerstag)

Himmlisch Lieben für Paare 01.-04.11.2018

tl_files/bewusstes-lieben/seminar-himmlisch-lieben.png

01.-04.11.2018 - Slow Sex, Bewusster Sex, Stiller Sex, Tantra & Co: Die Kunst des bewussten Liebens.

Viele Paare wünschen sich eine Veränderung in ihrem Liebesleben, haben aber noch keine konkrete Idee, in welche Richtung dies gehen soll. In unseren Himmlisch-Lieben-Seminaren lernen Paare jeden Alters und Beziehungsdauer neben der reinen Wissensvermittlung auch ganz praktisch, das sexuelle Beisammensein zu entschleunigen, sich beim Liebesspiel zu entspannen und jeden Moment ganz bewusst zu erleben.

Weiterlesen …

06-12-2018 (Donnerstag)

ASANA: Männerclan-Rheinland 06.12.18

tl_files/grafikbanner/maennerclan600x166.png

Es gibt einiges, was du als Mann nur bei Männern finden kannst! Kraftvolle Kriegerenergie, authentische Begegnungen, echte Männerfreundschaften, offene Gespräche, den Mut, sich seinen Gefühlen zu stellen, die eigenen Kraftquellen entdecken und vieles mehr.

Der Männerclan Rheinland ist ein monatliches Treffen von Männern aller Altersgruppen, die ein neues Verständnis von Männlichkeit entwickelt haben. Die Leitung und der Kern der Gruppe besteht aus Männern, die auf Ihrem Weg zu einer neuen Männlichkeit Männertrainings besucht haben und die die gemeinsam gemachten Erfahrungen und den hohen Energielevel aus den Trainings in den eigenen Alltag integrieren wollen. Über Rituale, Übungen, Meditationen usw. wird bei den Gruppentreffen männliche Energie aufgebaut, so dass jeder Teilnehmer gestärkt aus den Treffen heraus geht. Nach dem körperlich aktiven Teil des Abends schließt sich ein Redekreis für offene Männergespräche an.

Da es sich um eine offene Gruppe handelt, sind auch alle anderen Männer willkommen, sofern sie sich mit der Struktur und den Regeln des Männerclans einverstanden erklären. Eine vorherige Anmeldung ist notwendig (Ralf Lieder, 0160-97055160), die Teilnahmegebühr beträgt 10 € pro Abend.

Weitere Infos findest du auf der Website www.maennerclan-rheinland.de

Weiterlesen …