Seminare & Events

In unseren Seminaren und Events vermitteln wir die Themen, die wir hier auf unser Website ansprechen, persönlich an Interessierte. Dazu gehören die SlowSex-Seminare für Paare, die offenen Tantraabende und die Rheinischen TantraNächte, bei denen die Essenz unserer Arbeit enthalten ist: Die Verbindung von Sexualität und Herz.

tl_files/orgasmische-meditation/seminar-orgasmische-koerpermeditation.png
Orgasmic Wave - Die Orgasmische Körpermeditation

Entspannung und sexuelle Energie! Bei der Orgasmischen Körpermedtation beschäftigen wir uns mit der sexuell-orgasmischen Energie, die einen Großteil unserer Lebensenergie ausmacht. In den yogischen Traditionen, zu denen auch das Tantra gehört, wird sie Kundalini genannt und man stellt sie sich zusammengerollt im Beckenbereich, in Höhe des Sexualchakras, vor. Durch das Erwecken dieser Kundalinienergie und die bewusste Zirkulation durch die Chakren (Hauptenergiezentren im Körper) wird eine Energetisierung des gesamten Körpers spürbar.

Geprägt von unserem evolutionsbiologischen Programm und unsere sexuellen Konditionierung drängt es uns zur Entladung der orgasmischen Energie in einem Höhepunkt. Es steckt in unserer Psyche und in unseren Zellen. Bei der "Kunst des bewussten Liebens", worum es sich auch bei der Orgasmischen Körpermeditation handelt, entscheiden wir uns bewusst dafür, die hohe energetische Aufladung im Körper zu behalten und zirkulieren zu lassen. Statt des Gipfelorgasmus, bei dem beim Höhepunkt Energie abgegeben wird, entspannen wir uns in die orgasmische Energie hinein und reiten quasi "auf der Welle". ... weiter

tl_files/bilder/sonstiges/ausfuehrliche_infos.gifSeminargebühr: € 119,- pro Person | Seminarort: Krefeld

Anmeldeformulare: 03.10.18

tl_files/bewusstes-lieben/seminar-himmlisch-lieben.png

Himmlisch Lieben für Paare - Die Kunst des Bewussten Liebens

tl_files/bilder/grafiken/flyer_seite1_100_downloaden_neu_jpg.jpgSlowSex, Bewusster Sex, Stiller Sex, Tantra & Co.  Viele Paare wünschen sich eine Veränderung in ihrem Liebesleben, haben aber noch keine konkrete Idee, in welche Richtung dies gehen soll. Unsere Erwartungen, was beim Liebesspiel passieren soll sind meist geprägt von Erziehung, gesellschaftlichen Normen oder Liebesszenen in Filmen. So entstehen Vorstellungen wie: Sex hat immer etwas mit der Reibung von Geschlechtsorganen zu tun, Ziel ist immer der Orgasmus, 10 bis 20 Minuten Liebesspiel ist normal, Frauen werden genauso erregt wie Männer usw. Damit ziehen jede Menge Leistungsdruck, Hektik, und Unbehagen in die Schlafzimmer ein bis hin zum vollkommenen Ausschleichen der Sexualität aus einer Beziehung.

In unseren SlowSex-Seminaren lernen Paare neben der reinen Wissensvermittlung auch ganz praktisch, das sexuelle Beisammensein zu entschleunigen, sich beim Liebesspiel zu entspannen und jeden Moment ganz bewusst zu erleben. ... weiterlesen

Seminargebühr: € 740,- pro Paar zzgl. Übernachtung/ Verpflegung, Seminarort: Seminarhaus Leuther Mühle, Hinsbecker Str. 34, 41334 Nettetal, www.leuther-muehle.de

tl_files/bilder/sonstiges/ausfuehrliche_infos.gifAnmeldeformulare für die aktuellen Termine: 
12.-15.04.2018 + 21.-24.06.2018 + 01.-04.11.2018

Himmlisch Weiblich - Tantra-Tag für Frauen

tl_files/bilder/seminare/himmlisch_lieben051_100.jpg

Glücklich macht Sexy

Gönn dir einen Tag für dich: inne halten, loslassen, Energie tanken, in deine Kraft kommen, Weiblichkeit feiern, Lebensfreude wecken, Gemeinschaft erleben.

Erlebe einen einzigartigen Tag mit dir selbst und mit einzigartigen Frauen. Entdecke dich im Spiegel der anderen, nimm dein Inneres wahr und erwecke dein unermessliches Potenzial. Erlebe Kraft, Sinnlichkeit, Lebensfreude und grenzerweiternde Erfahrungen. Finde den Raum in dir, in dem sich deine Weiblichkeit entfalten kann

Tiefes Glück entsteht dann, wenn dein Inneres mit dem Äußeren im Einklang ist. Mach dich auf den Weg, die zu sein, die du sein möchtest. Hier gibt es kraftvolle Körperübungen, intensive Atemtechniken, tiefgehende Meditationen und berührende Begegnungen.

Aktuelle Termine: 09.06.2018 + 18.08.2018

Adresse des Seminarhaus: Chiron Point, Ritterstraße 183, 47805 Krefeld

tl_files/bilder/sonstiges/ausfuehrliche_infos.gif

tl_files/bilder/seminare/tantrisches-delphinarium.png

Tantrisches Delphinarium (Öl-Ritual)

tl_files/bilder/flyer/delphinarium100_schrift.pngWenn wir unsere regelmäßigen Seminarteilnehmer fragen, welches Tantra-Erlebnis sie am meisten beeindruckte, hören wir in den meisten Fällen die Antwort: das Öl-Ritual im tantrischen Delphinarium. Wegen des nicht unerheblichen Aufwands, der notwendigen Investitionen und baulichen Voraussetzungen sind wir einer der wenigen Anbieter deutschland- wenn nicht sogar weltweit, die dieses außergewöhnliche Ritual im Programm haben.

Das tantrische Delphinarium ist eine aussergewöhnliche Erfahrung für alle Sinne, an die du noch lange zurück denken wirst. Stell dir vor, du befindest dich unbekleidet und mit Augenbinde in einem Becken mit warmen Öl. Du hörst Meeresrauschen und sanfte Musik. Wie ein Delphin bewegst du dich vowärts, gleitest an anderen Delphinen (andere Menschen) vorbei und achtsam und absichtslos berühren sich Körper, Arme, Beine usw. Du weisst nicht, ob es ein Mann oder eine Frau ist - und es ist dir auch ganz gleichgültig. Du bist eins mit den Menschen um dich herum, ein lebender, fühlender Organismus. ... Klingt das spannend? Genau das ist das tantrische Delphinarium.

Seminargebühr: 119,00 EUR (inkl. Materialkosten] 

Aktuelle Termine:Samstag 30.06.18 + ]06.10.18 | jeweils von 10 - 21.30 Uhr) tl_files/asana/ausfuehrliche_infos.gif

tl_files/asana/offene-tantramassage-abende.jpg

Offene Tantramassage-Abende

Die Tantramassage ist eine im wahrsten Sinne des Wortes "ganzheitliche" Massage. Kein Körperteil wird betont, aber auch keines ausgelassen. Sie führt in eine tiefe körperliche Entspannung bei gleichzeitiger Ereeckung von viel sinnlicher Energie und Erlebnisfähigkeit. Die Tantramassage beruht auf den philosophischen Ideen des Tantra, die einen Ausgleich der Polaritäten such: oben und unten, innen und außen, männlich und weiblich, rechts und links. Mit langen Massagestrichen werden so die verschiedenen Körperbereiche und die Chakren verbunden. Bei den Chakren handelt es sich um sieben Energiezentren im Körper, die entlang der Wirbelsäule angeordnet sind. Jedes Chakra ist mit bestimmten Körperfunktionen verbunden und repräsentiert dessen Qualitäten. Sehr häufig wird bei der Tantramassage beispielsweise das 2. Chakra (Sexualenergie) mit dem 4. Chakra (Herzenergie) über lange Massagestriche verbunden, um so Herz und Sex zu vereinen. ... weiterlesen

Kursleitung: Anke Felice Pospiech
Termine: (1x/Monat, jd. 3. Mittwoch) 21.03.18 + 18.04.18 + 15.05.18 (Di.) + 20.06.18 + 18.07.18  
Beginn: 19.00 Uhr, Ende 23.00 Uhr Direkte Anmeldung
Seminargebühr: 38,00 EUR/Abend und Person
Teilnehmerzahl: mindestens 12, maximal 18 Personentl_files/bilder/sonstiges/ausfuehrliche_infos.gif

tl_files/asana/kundalini-tantra-yoga-banner600x165.jpg

Kundalini Tantra Yoga

Kundalini Tantra Yoga wurde vom balinesischen Yoga- und Tantrameister Sri Jaya Shakti für Menschen der heutigen Zeit entwickelt. Es verbindet die traditionellen Yoga-Haltungen mit dynamischer Atmung und fließenden Bewegungen. Es zielt darauf ab, den Körper und vor allem den Beckenbereich zu lockern, damit Blockaden aufgelöst und sich die Kundalini-Energie ausbreiten kann.

Wir haben Kundalini Tantra Yoga im Ashram Munivara in Junjungan auf Bali kennen gelernt und waren absolut begeistert davon. Es eignet sich vor allem für Einsteiger, denen es schwer fällt, die üblichen Yoga-Positionen (z.B. des Hatha Yogas) einzunehmen und zu halten. Kundalini Tantra Yoga verwendet meist die selben Positionen, verharrt aber nicht darin, sondern weitet mit Bewegungen die eigenen körperlichen Begrenzungen aus. ... weiterlesen

Kursleitung: Anke Felice Pospiech & Ralf Lieder 
Termine: (4 Abende Montags) 23.04.18 + 07.05.18 + 14.05.18
Beginn: 19.00 Uhr, Ende 21.30 Uhr
Seminargebühr: 19,- EUR Einzelabend, 15 EUR/Abend bei Komplettbuchung (insgesamt 60 EUR)tl_files/bilder/sonstiges/ausfuehrliche_infos.gif
Teilnehmerzahl: mindestens 10, maximal 18 Personen

tl_files/asana/rebirthing-integrative-atemtherapie600x165.jpg

Rebirthing/Integrative Atemtherapie

Rebirthing (auch "Integrative Atemtherapie", "Verbundenes Atmen" oder "Breathwork" genannt) ist eine spezielle Atemtechnik (bewußtes Kreisatmen), bei der man ähnlich entspannt, verbunden und umfassend atmet, wie es die meisten Leute im Tiefschlaf tun. Sie hat sich als wirkungsvoll erwiesen, wenn es darum geht, wieder Zugang zu alten Erinnerungen und verdrängten frühkindlichen Erfahrungen zu finden. Bei jedem der vier Seminarabende gibt es eine intensive Atemsession, die verschiedene Themen in den Vordergrund rücken ...  weiterlesen
Kursleitung: Anke Felice Pospiech & Ralf Lieder
Termine: (4 Abende Dienstags) 27.03.18 + 10.04.18 + 17.04.18 + 24.04.18  
Beginn: 19.00 Uhr, Ende 21.30 Uhr  Direkte Anmeldung
Seminargebühr: 19,- EUR Einzelabend, 15 EUR/Abendtl_files/asana/ausfuehrliche_infos.gif
Teilnehmerzahl: mindestens 8, maximal 24 Personen

tl_files/asana/einfuehrung-in-die-meditation600x165.png

Einführung in die Meditation

Wach, entspannt und geistesklar, so lässt sich die Wirkung von Meditation beschreiben. Ihre positive Wirkung ist inzwischen allgemein anerkannt. Meditation beruhigt, klärt die Gedanken, baut Stress ab und wirkt ganz direkt auf den Geist ein. An den vier Seminarabenden stellen wir unterschiedliche Ansätze der Meditation vor und üben sie praktisch. Diese Seminarreihe dient dazu, unterschiedliche Meditationen kennen zu lernen, um dann die individuell passende für sich zu finden und weiter zu praktizieren. ...
Kursleitung: Ralf Lieder
Termine: (4 Abende Dienstags) 12.06.18 + 19.06.18 + 26.06.18 + 10.07.18
Beginn: 19.00 Uhr, Ende 21.30 Uhr  Direkte Anmeldung
Seminargebühr: 19,- EUR Einzelabend, 15 EUR/Abend bei Komplettkurstl_files/asana/ausfuehrliche_infos.gif
Teilnehmerzahl: mindestens 8, maximal 24 Personen

tl_files/asana/maennerclan600x166.png

Shivas Power: Männerclan Rheinland

Es gibt einiges, was du als Mann nur bei Männern finden kannst! Kraftvolle Kriegerenergie, authentische Begegnungen, echte Männerfreundschaften, offene Gespräche, den Mut, sich seinen Gefühlen zu stellen, die eigenen Kraftquellen entdecken und vieles mehr. Der Männerclan Rheinland ist ein monatliches Treffen von Männern aller Altersgruppen, die ein neues Verständnis von Männlichkeit entwickelt haben. ... weiterlesen
Kursleitung: Ralf Lieder u.a.
Termine: (1x/Monat, jd. 1. Donnerstag) 05.04.18 + 02.05.18 (Mi) + 07.06.18
Beginn: 19.00 Uhr, Ende 22.30 Uhr  Direkte Anmeldung
Seminargebühr: 10,00 EUR/Abend und Person
Teilnehmerzahl: mindestens 8, maximal 24 Personen
tl_files/bilder/sonstiges/ausfuehrliche_infos.gif

tl_files/asana/frauenkreis-rheinland600x165.png

Shaktis Power: Frauenkreis Rheinland

In weibliche Kraft eintauchen! Einmal im Monat findet in Krefeld ein Frauenkreis statt. Im Kreis der Frauen werden wir in die weibliche Kraft eintauchen und die weibliche Seite hervorholen, sanfte und kraftvolle Übungen machen, viele Themen ansprechen die nur unter Frauen wirklich Platz haben. Die Begleitung und Stärkung von Frauen ist mir ein besonderes Anliegen. Im Kreis von Frauen kann tiefe Heilung  der Weiblichkeit geschehen. Hier kannst du dich ganz anders öffnen als in einer gemischten Gruppe. ... weiterlesen

Kursleitung: Anke Felice Pospiech
Termine: 1x/Monat, jd. 1. Mittwoch) 09.05.2018 (2. Mi.) + 06.06.2018 + 04.07.2018
Beginn: 19.00 Uhr, Ende 22.30 Uhr  Direkte Anmeldung
Seminargebühr: 18,00 EUR/Abend und Person
Teilnehmerzahl: mindestens 8, maximal 24 tl_files/bilder/sonstiges/ausfuehrliche_infos.gifPersonen

tl_files/asana/aum-meditation.png

AUM-Meditation - Awareness Understanding Meditation

Die AUM-Meditation ist eine sehr intensive aktive Meditationstechnik, bei der wir lernen, dass wir mehr sind als unser Gefühl. Während der AUM werden Gefühlsszenarien wie Liebe, Hass, Vergebung, Trauer, Lachen, Verrückt-Sein, Sinnlichkeit und Stille durchgespielt und schärft dadurch dein Bewusstsein bezüglich deiner Gefühle. Das gemeinsame Ausdrücken der Gefühle und das Miteinander in der Gruppe zeigt dir, dass du auch bei tiefen Gefühlen nicht allein bist.   ... weiterlesen

Kursleitung: Anke Felice Pospiech & Ralf Lieder
Termine: (1 x vierteljährlich) 12.07.18
Beginn: 19.00 Uhr, Ende 23.00 Uhr
Seminargebühr: 19,00 EUR/Abend und Person
Teilnehmerzahl: mindestens 10, maximal 24 Personentl_files/bilder/sonstiges/ausfuehrliche_infos.gif

tl_files/asana/shiva-shakti600x165.png

Vortrags- und Praxisabend: Shiva- und Shakti-Qualitäten erkennen und erfahren

In allen östlichen Weisheitlehren wie dem Taoismus, dem Hinduismus und auch dem Tantrismus gibt es die Vorstellung, dass es zwei gegensätzliche und zugleich komplementäre Kräfte gibt, die immer gemeinsam auftreten. Jeder noch so kleine Baustein der Welt beruht auf der Anziehung zweier Pole gegensätzlicher Ladung. Zwischen den beiden Polen fließt Energie und entsteht eine Kraft - dort ist das Leben. Genau diese Kraft nutzen Tantriker für ihre spirituelle Entwicklung.  ... weiterlesen
Kursleitung: Ralf Lieder
Termin: 13.06.18  Direkte Anmeldung
Beginn: 19.00 Uhr, Ende 21.30 Uhr
Seminargebühr: 15,00 EUR/Abend und Person
Teilnehmerzahl: mindestens 10, maximal 24 Personentl_files/bilder/sonstiges/ausfuehrliche_infos.gif

tl_files/asana/tantrischer-sangha600x165.png

Tantrischer Sangha Rhein/Ruhr

Wir laden Menschen, die sich für den tantrischen Weg interessieren, zu einem monatlichen Treffen eines tantrischen Sangha ein. "Sangha" bedeutet auf Sanskrit "Versammlung" oder "Gemeinschaft". Bei diesen Treffen werden wir tantrische Elemente aufgreifen (z.B. Mantren singen, meditieren, Pujas feiern, Rituale durchführen), Vorträge hören (z.B. tantrisches Wissen und westliche Erkenntnisse) und Übungen ausführen (z.B. Kundalini Tantra Yoga und Mudras).   ... weiterlesen
Organisation & Übergangsleitung: Ralf Lieder
Termine: (1x/Monat, jd. 4. Mi.): 25.04.18 + 27.06.18
Beginn: 19.00 Uhr, Ende 21.30 Uhr  Direkte Anmeldung
Selbstkostenbeitrag: 10,00 EUR/Abend und Person
Teilnehmerzahl: mindestens 8, maximal 24 Personentl_files/bilder/sonstiges/ausfuehrliche_infos.gif

tl_files/asana/tantrischer-tanz-in-den-mai_600x165.png

Tantrischer Tanz in den Mai

Menschen auf dem tantrischen Weg lieben es zu tanzen, ihre Freude zu zeigen, mit anderen Menschen in Begegnung zu gehen, ihren Körper zu spüren - oder anders gesagt, ihre Lebensfreude auszudrücken. Die tantrischen Tanzvergnügen sind keine Tantraseminare, sondern Tanzfeste, bei dem wir die Essenz des westlichen Tantra mit einbeziehen: Bewusstheit, Ganzheitlichkeit, achtsame Begegnung, Freude, Spiritualität ... weiterlesen
Leitung: Anke Felice Pospiech & Ralf Lieder
Termin: 30.04.18   Direkte Anmeldung
Beginn: 19.00 Uhr, Ende 0.30 Uhr
Teilnahmegebühr: 35,00 EUR/Person pro Person inkl. alkoholfreie Getränke und einem Aperitif
Teilnehmerzahl: mindestens 20, maximal 30 Personentl_files/asana/ausfuehrliche_infos.gif

tl_files/asana/reise-ins-glueck-600x165.png

Vortrags- und Praxisabend: Reise ins Glück

Glück und Glücklichsein bedeuten für jeden Menschen etwas anderes. Meist sind es jedoch nicht die objektiven Lebensbedingungen wie Wohlstand, gesellschaftlicher Status, Geschlecht oder Alter sondern ein Wohlfühlen, wenn man sich beispielsweise wirklich Zuhause fühlt oder einen netten Freundeskreis hat. Ausschlaggebend ist unsere Einstellung zum Glück ... weiterlesen
Referentin: Anke Felice Pospiech
Termin: 11.05.18  Direkte Anmeldung
Beginn: 19.00 Uhr, Ende 21.30 Uhr
Seminargebühr: 15,00 EUR/Persontl_files/asana/ausfuehrliche_infos.gif
Teilnehmerzahl: mindestens 8, maximal 24 Personen

tl_files/asana/lachyoga600x165.png

Lachyoga & Tanz

Bring mit Lachen wieder mehr Lebensfreude in dein Leben. Wenn du gerne lachst und dich bewegst, bist du in dieser Gruppe genau richtig. Durch das Lachyoga und der Kraft des Tanzens mit anderen Menschen wird die gute Laune und das entspannende Lachen hervorgerufen. Es gibt Entspannungs- und Atemübungen und eine Reihe von Lach- und Tanzsequenzen. Ganz egal ob du absichtlich oder spontan lachst, der Körper unterscheidet hier nicht, sondern es wird ihm einfach "Freude" signalisiert und sofort Glückshormone ausgeschüttet. Stresshormonspiegel sinkt, der Stoffwechsel wird angeregt und die Schmerzempfindung verringert.
Kursleitung: Anke Felice Pospiech
Termine: 1x/Monat, jd. 1. Dienstag 08.05.18 + 05.06.18 + 03.07.18
Beginn: 19.00 Uhr, Ende 21.00 Uhr
tl_files/bilder/sonstiges/ausfuehrliche_infos.gifSeminargebühr: 10,00 EUR/Abend und Person
Teilnehmerzahl: mindestens 6, maximal 20 Personen

Lachyogaleiterausbildung 21.-23. September2018 in Krefeld

Weitere Infos: HIER klicken

tl_files/bilder/seminare/tantraurlaub-auf-bali_600_166.png

tl_files/bilder/flyer/bali2016_100_schrift.png

Tantra auf Bali - Wie im Himmel auf der Insel der Götter

05.-11.12.2017 -  (Anreisetag ist der 04.12., Abreisetag der 12.12.17) In einer tropischen Gartenanlage liegt im Ort Sambirenteng an der ruhigen und relativ sanften Nordostküste ein kleines Paradies, das als Ort der Kraft, Inspiration und Regeneration vielen Menschen Raum bietet. Holiway Garden hat nicht nur den schönsten Seminarraum, den wir je gesehen haben, sondern auch sehr komfortable Unterkünfte, eine Yogaplattform am Meer, einen Massage-Spa und ein hervorragendes Restauraunt mit balinesischen Spezialitäten.

In diesem Urlaubsseminar wird es eine Mischung geben aus tantrischen Körper- und Berührungsübungen, Rebirthing,  Meditationen, Grundelementen der Tantra-Massage, Lachyoga, Mentaltraining und Visionsarbeit. Hier hast Du Gelegenheit, inne zu halten, bei Dir selbst anzukommen, aber auch anderen Menschen auf neue Art und Weise zu begegnen.

Die Seminareinheiten sind so angelegt, dass genügend Zeit bleibt für Freizeit, Erholung und Urlaubsspaß! Das Seminar ist gleichermaßen geeignet für Anfänger wie Fortgeschrittene sowie für Singles und Paare.

tl_files/bilder/sonstiges/ausfuehrliche_infos.gif

Tantraurlaub auf La Gomera -
"Wie neu geboren werden"

tl_files/bilder/seminare/mallorca100.jpg

Mai 2018 
 
Mit Tantra, Tantramassage, Rebirthing und Lachyoga.
Die “Kanarische Wohlfühlwoche“ auf La Gomera ist eine Kombination aus Selbsterfahrung und Gruppenurlaub. Mittels Lachyoga, kraftvollen Meditationen, tantrischen Ritualen und Übungen, sinnlichen Begegnungen und höchster Achtsamkeit geht es um inneres und äußeres Berührt sein. Gemeinsame Freizeitaktivitäten in der Gruppe runden den Urlaub ab.

Von den sieben Tagen, die wir in der Finca sind, sind sechs ganze Tage dem Seminar gewidmet – dazwischen gibt es einen freien Tag für Ausflüge oder zum Entspannen, zwei Tage sind für An- und Abreise vorgesehen. Auch während der Seminartage bleibt genügend Zeit für Freizeit, Erholung und Urlaubsspaß!

Seminarpreis: € 580,00 zzgl. Unterkunft & Verpflegung auf der Finca

Ausführliche Informationen und Anmeldeformular

tl_files/bilder/rheinische-tantranacht/die-welt-des-tantra.png

Die Welt des Tantra - Das "kleine Jahrestraining"

Einführung in das tantrische Universum an vier Wochenenden

Die Tantrawochenenden sind ein Event der Rheinischen TantraNacht, die an vier Wochenenden durch das tantrische Weltbild führen. Im Gegensatz zu den "großen Jahrestrainings" verschiedener Anbieter kann man bei uns jedes Wochenende einzeln buchen und die Kosten sind wesentlich geringer. Wenn du also mit dem Gedanken spielen solltest, ein Tantra-Jahrestraining zu absolvieren oder eine Alternative dazu suchst, sind die Rheinischen Tantrawochenenden genau das Richtige für dich. Tantra-Erfahrene melden sich dagegen bei unseren Wochenenden an, um wieder einmal in die besondere tantrische Athmosphäre einzutauchen.

Seminargebühr: € 160,00 für Einzelpersonen, 150,00 bei Paaranmeldungen (pro Person) plus Unterkunft und Verpflegung

Aktuelle Termine: 20.-22.04.18 Modul 4: Einheit mit Welt und Kosmos | 06.-08.07.2018 Modul 1: Die Entstehung der Polarität |12.-14.10.2018 Tantrische Rituale im roten Tantra - Mantra, Chakra Puja, Maithuna, Kundalini, Yoga & Co. | 26.-28.10.2018 Modul 2: Shakti- Das göttlich weibliche Prinzip

Weitere Informationen und ein Anmeldeformular finden Sie auf unserer speziellen Website www.rheinische-tantranacht.de

Rheinische TantraNächte

tl_files/bilder/seminare/tantranacht_100.jpgWir öffnen achtsam-sinnliche Räume, in denen viel kreativ-spielerisches Tun miteinander möglich ist. Distanz, Nähe, Mann, Frau, Enge, Weite, Tun, Nichtstun und andere Polaritäten, können erfahren werden und helfen, aus alten Mustern, wie Sinnlichkeit und Sexualität bisher gelebt wurde, auszubrechen und in eine universelle Liebe einzutauchen. Es wird am Nachmittag einen angeleiteten Teil zum Näherkommen und Kennenlernen geben. Am Abend jede Menge Tanz und sinnliche Bewegung zum Experimentieren.

Die Organisatoren sind seid vielen Jahren in der Tantraszene aktiv und und stellten fest, dass immer mehr Menschen Spass an achtsam-sinnlichen Begegnungen außerhalb von entsprechenden Seminaren oder Workshops haben. Bei einschlägigen Parties  gibt es zwar viel Erotik aber meist wenig Achtsamkeit. Mit unserer Rheinischen Tantranacht wollen wir aber genau dies bieten: Freiräume für den Mut, den eigenen sinnlich-erotischen Horizont zu erweitern; eine Athmosphäre, in denen jeder sich selbst und andere absichtslos als sinnliches Wesen erleben kann.

Finanzieller Ausgleich: € 60,00 für Einzelpersonen, € 50 bei Paaranmeldungen (pro Person)
Aktuelle Termine:03.02.2018 (Rheinischer Tantrakarneval)

Weitere Informationen und ein Anmeldeformular finden Sie auf unserer speziellen Website www.rheinische-tantranacht.de

tl_files/bilder/sonstiges/ausfuehrliche_infos.gif

Teilnahmebedingungen

Um einen reibungslosen und für alle Seiten zufriedenstellenden Ablauf der Seminare und Events zu gewährleisten gibt es Teilnahmebedingungen, die Vertragsbestandteil bei einer Seminaranmeldung sind. Bitte aufmerksam durchlesen.